Web­De­sign.

Wir ent­wi­ckeln Web­sites: von der Lan­ding­Pa­ge bis zum Online-Shop.

Web­De­sign.

Wir ent­wi­ckeln Web­sites: von der Lan­ding­Pa­ge bis zum Online-Shop.

Webdesign. Made in Frankfurt.

Websites und Online-Shops mit SEO

Web­de­sign Frank­furt. Wir erstel­len unse­ren Kun­den pro­fes­sio­nel­le Web­sites, mit kla­ren Designs und benut­zer­freund­li­chen Bedien­ober­flä­chen. Dabei ent­wi­ckeln wir Web­sites in ver­schie­de­nen Sti­len, pas­send zur jewei­li­gen Bran­che. Mit jah­re­lan­ger Erfah­rung sind wir stets mit der Zeit gegan­gen. Wir kre­ieren moder­ne Web­pages, zeit­ge­mäß in ihrer Funk­tio­na­li­tät, »respon­si­ve« ange­passt auf alle Gerä­te und such­ma­schi­nen­op­ti­miert. Denn SEO ist der Schlüs­sel für den Erfolg ihrer Website.

Auch Online-Shops (Web­shop / E‑Commerce) sind wich­ti­ge wirt­schaft­li­che Pfei­ler, für die wir ger­ne Ihre Ent­wick­ler sind. Wir möch­ten Ihnen einen attrak­ti­ven Auf­tritt ver­schaf­fen, mit Herz, Lei­den­schaft und Sinn für fri­sche Gestal­tungs­ideen. Unser prä­fe­rier­tes Sys­tem ist Wor­d­Press, eine pro­fes­sio­nel­le Web­­si­te-Sof­t­­wa­re, die als voll­wer­ti­ges Con­­tent-Mana­ge­­ment-Sys­­tem (CMS) dient. Spre­chen Sie uns an.

Mobile First

Mitt­ler­wei­le sur­fen mehr User über mobi­le Gerä­te, als über her­kömm­li­che Des­k­­top-PCs. “Mobi­le First” ist das Schlüsselwort.
Da wir ohne hin schon seit Jah­ren Web­sites “respon­si­ve” auf­bau­en, also ange­passt auf die ver­schie­de­nen Medi­en, bau­en wir selbst­ver­ständ­lich vor allem die Smar­t­­pho­­ne-Vari­an­­te im Por­­trait-Modus beson­ders auf­wen­dig aus. Denn zum einen ist die Her­aus­for­de­rung ein grö­ßer. Denn der But­ton, der auf dem Desk­top per­fekt gepasst hat­te, passt hier even­tu­ell nicht mehr auf den schma­len Bild­schirm. Die Foto­ga­le­rie darf im Best­fall nur noch ein bis zwei Spal­ten besit­zen. Und die Lade­zei­ten soll­ten im mobi­len Berei­chen beson­ders klein gehal­ten wer­den und so wei­ter. Und zum ande­ren nutzt es mitt­ler­wei­le jeder. Die Smart­pho­nes wer­den für das Inter­net mehr genutzt als jemals zuvor. Und es geht immer wei­ter nach oben. Wir bau­en Ihre Web­site auf das Smart­pho­ne ange­passt auf. Spre­chen Sie uns an.

Responsive Webdesign.

Webpages, angepasst auf allen Bildschirmen.

Respon­si­ve Web­sites sind auf ver­schie­de­ne End­ge­rä­te ange­pass­te Sei­ten. In den letz­ten Jah­ren wur­de die­ser Punkt immer wich­ti­ger bei der Erstel­lung einer Web­page. Die User nut­zen Ihr Tablet oder Smart­pho­ne mehr und mehr zum Sur­fen im Inter­net. Die bes­se­ren, güns­ti­ge­ren und schnel­le­ren Ver­bin­dun­gen machen das mög­lich. Damit Web­sites benut­zer­freund­lich auf­ruf­bar sind, müs­sen die Sei­ten auf den ver­schie­de­nen Bild­schir­men ange­passt wer­den. Das bedeu­tet, man soll auf dem hei­mi­schen PC, sowie auf einem klei­ne­ren Note­book die Infor­ma­tio­nen genau­so gut dar­ge­stellt betrach­ten kön­nen, wie auf Smart­pho­nes und Tablets. Das heisst auch, dass die Web­site in hoch­kan­ten Modus und in der Quer­an­sicht per­fekt aus­ge­rich­tet sein soll­te. Das respon­si­ve Web­de­sign ist mitt­ler­wei­le so gewich­tig, dass sogar Goog­le Web­sites, die respon­si­ve erstellt wur­den, bevorzugt.
Und noch ein inter­es­san­ter Punkt: Mitt­ler­wei­le nut­zen mehr user Smart­pho­ne und Tablet als den her­kömm­li­chen Des­k­­top-PC. Das nennt man “Mobi­le First”.
Respon­si­ve Web­sites. Vor eini­gen Jah­ren noch eine Glau­bens­fra­ge. Heu­te ein Muss: Wir machen das für Sie.

WordPress | Eine Liebeserklärung.

Wir arbei­ten haupt­säch­lich und lei­den­schaft­lich ger­ne mit Wor­d­Press. Ursprüng­lich wur­de das Sys­tem als Web­log ent­wi­ckelt. Vie­le Jah­re spä­ter hat sich Wor­d­Press zu einer pro­fes­sio­nel­len Web­­si­te-Sof­t­­wa­re eta­bliert und ist als voll­wer­ti­ges Con­­tent-Mana­ge­­ment-Sys­­tem (CMS) nutz­bar. Man kann ver­schie­de­ner Benut­zer / Mit­ar­bei­ter mit ange­pass­ten Zugriffs­rech­ten anle­gen. Dabei wird Ihr Online-Auf­­­tritt nicht nur die Pro­fes­sio­na­li­tät Ihres Unter­neh­mens wider­spie­geln, son­dern Sie kön­nen selbst­stän­dig und unab­hän­gig die Web­page aktua­li­sie­ren. Ändern Sie jeder­zeit und über­all Ihre Pages. Dazu muss nur ein Inter­net-Zugang bestehen. Sie kön­nen sogar die Sei­ten via Smart­pho­ne (Han­dy) die Inhal­te aktualisieren.
Durch die Ange­bo­te unzäh­li­ger kos­ten­lo­ser bzw. kos­ten­güns­ti­ger Plugin, braucht man nicht für jedes Modul das Rad neu zu erfin­den.  Hier kann man sinn­voll Zeit und Geld spa­ren. Mit dem Sys­tem Wor­d­Press ist erstellt man heu­te abso­lut hoch­wer­ti­ge, zeit­ge­mä­ße Web­sites. Und es wird ste­tig weiterentwickelt.
Wir lie­ben WordPress.

Die Vorteile einer WordPress-Website

  • Modern
  • Über­sicht­lich
  • Benut­zer­freund­lich
  • Fle­xi­bel
  • Indi­vi­du­ell
  • Dyna­misch
  • Respon­si­ve
  • Ein­fach zu aktualisieren
  • Zeit­spa­rend
  • Kos­ten­spa­rend

Online-Marketing

Steigerung des Erfolges.

Beim Online Mar­ke­ting geht es dar­um, mehr User im World­Wi­de­Web zu errei­chen. Ob Such­ma­schi­nen­mar­ke­ting, E‑Mail-Mar­­ke­­ting oder Social-Media-Mar­­ke­­ting, im Zen­trum jeder Bemü­hung soll­te immer ein bestimm­tes Ziel ste­hen, wie die Stei­ge­rung von Besu­chern, Sei­ten­auf­ru­fen, etc.
Zum Errei­chen die­ser Zie­le kann man Such­ma­schi­nen wie Goog­le, Bing etc., Sozia­le Medi­en (Face­book, Insta­gram usw.), E‑Mail-Lis­­ten und / oder die eige­ne Web­site nutzen.
Das Ziel vom Mar­ke­ting ist es, die Kon­ver­si­ons­ra­te zu erhöhen.
Kon­ver­si­on ist die Umwand­lung des Sta­tus eines Users in einen neu­en Sta­tus. Also bei­spiels­wei­se die Umwand­lung eines inter­es­sier­ten Benut­zer Ihrer Web­site,  der dabei zu einem Kun­den wird.

Das Ziel:

Folgende Punkte steigern.

  • Sei­ten­auf­ru­fe
  • Ver­käu­fe
  • Down­loads
  • Kon­takt­an­fra­gen
  • Anmel­dun­gen

Vorteile des Online-Marketings

Im Unter­schied zu klas­si­schen Wer­be­maß­nah­men, bie­tet das Online-Mar­­ke­­ting eine Rei­he von wich­ti­gen Vorteilen.å

  1. Wenig Streur­ver­lus­te durch geziel­tes Tar­ge­ting.
    Mit Online­kam­pa­gnen kön­nen Sie Ihre Ziel­grup­pe genau defi­nie­ren. Kanä­le wie Goog­le Adwords oder Face­book bie­ten unter ande­rem Mög­lich­kei­ten, Alter, den Beruf,  Inter­es­sen, Wohn­ort, Bil­dung und den Bezie­hungs­sta­tus der Ziel­grup­pe festzulegen.
  2. Vol­le Kostenkontrolle.
    Sie zah­len z. B. nur dann, wenn jemand Ihre Wer­bung auch anklickt. So ent­ste­hen Kos­ten aus­schließ­lich für Zugrif­fe von Nut­zern, die sich auch in Kun­den ver­wan­deln lassen.
  3. Genaue Mes­sun­gen möglich.
    Der Erfolg der Kam­pa­gnen lässt sich sta­tis­tisch durch ela­bo­rier­te Tracking-Tech­­no­­lo­­gien exakt erfassen.
  4. Fle­xi­ble Anpassung.
    Die Tex­te, Bil­der, Bud­ge­tie­rung und Aus­lie­fe­rung kön­nen jeder Zeit geän­dert und ange­passt werden.

Internet Marketing-Mix

Beim digi­ta­len Mar­ke­ting kommt es dar­auf an, sei­ne Ziel­grup­pe zu iden­ti­fi­zie­ren und an den ent­schei­den­den Stel­le mit ziel­ge­rich­te­ten Bot­schaf­ten zu errei­chen. Dazu gibt es ver­schie­de­ne Hebel, die man in Bewe­gung set­zen kann. Zum Bei­spiel Such­m­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO), Con­­tent-Mar­­ke­­ting, PPC-Wer­­bung (Pay Per Click Adver­ti­sing), Social­Me­dia oder E‑Mail-Mar­­ke­­ting. Unser Ziel ist es, die rich­ti­ge Stra­te­gie für Ihr Geschäfts­mo­dell zu finden.
Unser Ange­bot rich­tet sich an Selbst­stän­di­ge, Exis­tenz­grün­der sowie klei­ne und mit­tel­stän­di­ge Unter­neh­men. Dabei kann es sich um Fir­­men-Web­­si­tes, Blogs oder Online-Shops handeln.
Wir sind Ihr Part­ner für fol­gen­de Pro­duk­te: Online-Shops, Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO), News­let­ter, Web­­si­te-Tex­­te (Con­tent), Lan­ding­pa­ges, Des­k­­top-Anzei­­gen und Ana­ly­tics Reporting.
Stel­len Sie Ihre indi­ka­ti­ve Anfrage.

Online verkaufen — Webshop für physische oder virtuelle Produkte

Brau­chen Sie einen kom­for­ta­blen Online­shop, der leicht zu ver­wal­ten ist? Wir bie­ten Ihnen eine pra­xis­er­prob­te Lösung mit

  • maxi­ma­ler Gewinnbeteiligung,
  • ein­fa­cher Ver­wal­tung und
  • auto­ma­ti­sier­ten Bestell- und Bezahlprozessen.

Der Nut­zer kann Ihr Pro­dukt direkt über die Web­site bestel­len. Bei Down­loads ist der Pro­zess voll­stän­dig auto­ma­ti­siert. Nach der Bestel­lung kann der Käu­fer über einen Zah­lungs­an­bie­ter wie PayPal oder Stri­pe bezah­len (alter­na­tiv sind auch Rech­nung oder klas­si­sche Über­wei­sung mög­lich) und bekommt im Anschluss die Bestell­be­stä­ti­gung, die Rech­nung und den Down­load auto­ma­tisch zugeschickt.
Sie müs­sen nichts tun, bekom­men eine Bestä­ti­gungs­mail vom Shop mit allen rele­van­ten Infor­ma­tio­nen zur Bestel­lung und kön­nen alle Vor­gän­ge online nachverfolgen.
Bei phy­si­schen Pro­duk­ten infor­miert Sie der Shop auch recht­zei­tig, falls die Ware knapp wird.
Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie Ihre Prei­se und Pro­duk­te jeder­zeit anpas­sen und verändern.

Wei­te­re Vorteile:

Der Shop ist in Bezug auf Dar­stel­lung und Bedie­nung für Smart­pho­nes und Tablets ange­passt. Außer­dem lässt sich jede Pro­dukt­sei­te für Such­ma­schi­nen opti­mie­ren. Neben den Pro­dukt­sei­ten gibt es auch eine Über­sichts­sei­te, Kate­go­rien­sei­ten und eine Warenkorbfunktion.
Unse­re Web­­shop-Lösung ist zudem für den deut­schen Markt aus­ge­rich­tet. Alle Tex­te sind über­setzt, die MwSt. wird kor­rekt aus­ge­wie­sen und eine Wider­rufs­be­leh­rung ist auch vorhanden.